Omega Classic Tyrant Beobachten Die Herrlichkeit Zurück

1957 brachte die berühmte Schweizer Uhrenmarke Omega (OMEGA) die erste Eisenuhr heraus. 60 Jahre alt, jetzt kehrt dieser klassische Zeitmesser zurück. Omega-Uhren das neue Design zu wahren verfügt über Railmaster Prototyp Uhren präzise Junya, die Integration eines neuen Look Stil, sondern auch mit hervorragender mechanischer Bewegung ausgestattet. Für Sammler und Uhrenfreunde ist die neue Iron Watch zweifellos die lang ersehnte Rückkehr.

Links: 1957 Das erste Omega Tuba Uhrenplakat Rechts: 1959 Omega Tuba Uhrenplakat

Wie der Name schon sagt, wurde Railmaster Uhr ursprünglich für Bahnpersonal und andere Fachleute sehr unruhiges Magnetfeld Design entwickelt. Omega wird in das Uhrwerk des festen Gehäuses gelegt, um das magnetische Feld auf der Bewegung der Störung zu blockieren. Vor 60 Jahren, ist diese Uhr kann bis zu 1.000 Gauss Magnetfeld widersteht genau und zuverlässig Zeit für den Träger zur Verfügung zu stellen. Die meisten antimagnetischen Uhren waren zu dieser Zeit nur gegen ein Magnetfeld von etwa 60 Gauss resistent.

Heute ist Omega immer noch der Branchenpionier auf dem Gebiet der Innovation der Uhr mit antimagnetischer Technologie. Die neue Omega-Uhr ist Railmaster 8806 koaxiale Bewegung Beobachtungsstelle ausgestattet, durch die Genehmigung durch das Eidgenössische replica uhren Institut für Metrologie (METAS) hohe Industriestandard-Zertifizierung zu erreichen, kann bis zu 15.000 Gauss Magnetfeld widersteht, kann auf die ursprüngliche Uhr gleichwertig sein Widerstand gegen magnetische Feldstärke von 15 Mal, Fortsetzung der ursprünglichen Uhr in der antimagnetischen Leistung der führenden Position.

New Omega Iron Watch – Graues Zifferblatt mit Stahlarmband

Natürlich ist das Upgrade nicht nur die Bewegung.

New Omega Railmaster vertikale Zifferblatt matt-grau oder schwarz Uhr, wird die Oberfläche mit einer Vintage-Stunden-Skala Superluminova Leuchtmasse beschichtet. Dial hat auch „Orbital“ Minutenkreis, zentrales gravierten Symbol präzise „über die Linie“, die klassischen beige und bedruckt mit „Railmaster“ zu unterzeichnen. Sehen Sie mit einem „Staffelstab“ Typ Stunden- und Minutenzeiger und „Lollipop“ -förmigen Zentralsekunde, markieren Sie die tiefen replica uhren shop Wurzeln unter den Tyrannen beobachten und Eisenbahn.

Neue Omega Iron Watch – schwarzes Zifferblatt mit Stahlarmband

New Omega Iron Watch – graues Zifferblatt mit einem braunen Armband

Das 40 mm Edelstahlgehäuse ist symmetrisch und geschrubbt. Tabelle zurück mit gewellten Rand Design, einzigartiger Najade Lock-Technologie, die Tabelle zurück mit den Worten eingraviert, um sicherzustellen, gehalten gepflegt und elegant. Uhr ist wasserdicht bis rolex replica 150 Meter und zurück Erleichterung in der Tabelle nach oben haben den berühmten Omega Hippocampus Insignien.

Omega New Titanium Uhr – schwarzes Zifferblatt mit Fischgrät-Twill-Armband

Die neue Omega-Uhr kann mit Railmaster von Edelstahlband mattiert, braunem Lederband und NATO NATO-Militär Fischgrät-Twill Stoffband verwendet werden, leicht verschiedene Stile verwandeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.